Mit Essen spielt man nicht – mit Form und Farben beim Ohlinda Stuhl aber schon

Unser Ohlinda Stuhl wird Sie freudig überraschen. Denn durch seine einzigartige Kombinierbarkeit schaffen Sie spielend eine Wohlfühlatmosphäre in Ihrem Essbereich.

Werfen Sie diese fantasievollen Kreationen in Schale und bestimmen Sie Ihre Atmosphäre zuhause mit, damit jedes Familienessen ein Fest wird.

Im Kreis mit Freunden, oder auch zu einem Geschäftsessen verhilft Ihnen dieses kreative Ensemble durch seine unkonventionellen Farben und Form zu einem unvergesslichen Abend.

Auch kleine Inseln der Entspannung, ein Ort der Zusammenkunft, kann so geschaffen werden. Hier zu sehen als sehr schönes Beispiel in der excellenten Kölner Galerie 30works.

Probieren Sie ihn doch mal aus. Ob mit, oder ohne Armlehnen, der Sitzkompfort bleibt herrlich gemütlich.

Finden Sie den passenden Esstisch. Kommen Sie gerne zu uns in den BRETZ Store am Kölner Ring.

Aber aufgepasst, wer sich Hals-über -Kopf verliebt, der wird Liebeskummer haben.  Unsere OHLINDA Stühle werden nach Ihren Wünschen erst angefertigt!

Ohlinda Stuhl: Die kleine Schwester vom Ohlinda Sofa

Seine konifizierten Stahlbeine aus stabilem Präzisionsrohr mit asymmetrisch eingebetteten Quertraversen machen unseren Ohlinda Stuhl schon besonders. Lassen ihn leicht und luftig erscheinen. Die Galvanisierung der Stuhlbeine lässt diese zudem irisierend golden-regenbogenfarben erscheinen.

Die handwerkliche Polsterung der Sitz-Rücken-und Armlehnen fangen Sie zudem herrlich gemütlich auf, so dass einem Abend danach und auch bis zum nächsten Morgen nichts im Wege steht.

Ohlinda Stuhl: Die Stahlbeine verlaufen konisch. Durch ein besonderes galvanisches Verfahren erhält das Material seine goldene irisierende Oberfläche.

Ist etwas unklar?

Sie haben Fragen, dann rufen Sie mich doch einfach persönlich an unter: 0221 – 34892411

Oder per Email: koeln@bretz.com